↑ Zurück zu Bautenschutz

Seite drucken

Desinfektion von Schimmelpilz (in) & (unter) Estrichdämmung

Desinfektion von Hohlräumen in Geschossdecken

Dieses Verfahren wurde speziell für kontaminierte Hohlräume und Dämmschichten entwickelt. Überall dort, wo andere Sanierungsmaßnahmen nicht möglich oder zu kostenaufwändig sind, bietet der DESINFEKTIONS-SCHAUM alternative und einfache Sanierungsmöglichkeiten.

Der DESINFEKTIONS-SCHAUM wird mit Hilfe eines speziellen Schaumgerätes in Hohlräume unterschiedlichster Art gepresst. Der Einsatz von Desinfektionsschaum ergibt völlig neue Desinfektionsmöglichkeiten im Bereich von Dämmungen, Hohlräumen oder Randfugen. Auch in Dämmungen von Geschossdecken, z. B. nach Wassereinbrüchen oder Fäkalschäden, ist der Einsatz dieses Produktes kostengünstig und problemlos möglich. Kostenaufwändiger oder unnötiger Rückbau kann vielfach vermieden werden.

Der DESINFEKTIONS-SCHAUM hat eine breite Wirkung gegen alle Arten von Schimmelpilzen, Sporen, Bakterien bis hin zu coliformen Keimen. Auch werden Gerüche reduziert.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.wp-sbk.pestodo.de/bautenschutz/desinfektion-von-schimmelpilz-in-unter-estrichdaemmung/

%d Bloggern gefällt das: